Trainer

 

David Schulz                (+49) 17683458615                           david-schulz2006@gmx.de

Sören Westig              (+49) 17622676143                            s.westig@gmx.net

Fabian Chyra               (+49) 1786963918                             fabianchyra@t-online.de

 

 

David Schulz

Sören Westig

Fabian Chyra



Trainingszeiten

 

Mittwochs                 16:45 - 18:15 Uhr

Freitags                     16:45 - 18:15 Uhr


 

Nächste Termine der F1 Junioren !

 

     
           
Sa, 09.03.24 | 10:00 Kreisliga A ME | 211717004
 
SF Sümmern
:
SpVgg. Nachrodt
  Zum Spiel
Sa, 16.03.24 | 11:00 Kreisliga A ME | 211717010
 
Geisecker SV
:
SF Sümmern
  Zum Spiel

 


 

Weitere Beiträge der F1 Junioren !

 

 

Spielberichte:

 

F1 zurück in der Erfolgsspur!

 

Nach der deutlichen 8:1 Niederlage am letzten Wochenende gegen den FC Iserlohn konnten die jungen Wilden aus Sümmern diesen Samstag wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

 

Gegen die JSG Langeschede/Frömern fuhren 12 Kinder samt Trainerteam und einer gut aufgestellten Fangemeinschaft bestehend aus ElternGeschwisterkindern und Großelternnach Langschede. Dort wurde auf 2 Feldern parallel im 5+1jeweils 40 Minuten bei bestem Wetter und schönem Sonnenschein gespielt.

 

Schnell wurde deutlich, wo an diesem Morgen die Reise hingehen wird. Durch eine konzentrierte Leistung in der Anfangsphase und starkes Pressing konnte auf beiden Feldernmit einer deutlichen 7:0 und 6:2 Führung in die Halbzeit gegangen werden. 

 

Nach der Pause wurden die Karten nochmal neu gemischt, sodass die Kinder neue Gegenspieler und etwas Abwechslung erhielten. Doch auch in den zweiten 20 Minuten konnte die Mannschaft des Trainerteams Schulz, WestigChyra überzeugen und am Ende zwei ungefährdete 15:1 und 14:6 Siege mit nach Hause nehmen.

 

Mit 3 Siegen und 1 Niederlage kann das Trainerteam auf eine erfolgreiche Saisonvorbereitung zurückblicken. Eine viel wichtigere Nachricht ist die Tatsache, dass unser Spieler Henrnach langer Verletzungsphase in dieser Woche endlich wieder ins Mannschatfstraining einsteigen konnte. Sicherlich die schönste Nachricht der letzten Wochen für die F1 der Sportfreunde Sümmern.

 

Nächste Woche beginnt für die Mannschaft vom Trainerteam Schulz, Westig, Chyra der Rückrundenstart im LigabetriebDie SpVgg Nachrodt wird um 10:00 Uhr zu Gast in Sümmernsein. Alle Spieler, die Eltern und das Trainerteam freuen sich bereits auf den Rückrundenstart in der heimischen Garant Personal Arena.




    

 

F1 weiter on fire!

 

Wenngleich die Rückrunde offiziell erst am 09.03.2024 beginnt, zeigen sich die jungen Wilden der F1 bereits jetzt schon in einer guten Verfassung. Ende Januar konnte man dank einer engagierten und geschlossenen Mannschaftsleistung mit einem knappen Sieg im Gepäck gegen die Dortmunder Löwen aus Brackel zurück nach Sümmern fahren.

 

Letzte Woche waren die Nachbarn aus Menden zu Gast. Auch hier konnte die Mannschaft vom Trainerteam Schulz, Westig, Chyra auf ganzer Linie überzeugen und die Gäste von der DJK GW Menden mit vielen Toren im Gepäcke nach Hause schicken und so den zweiten Sieg in der Vorbereitung einfahren.

 

An diesem Wochenende kaschließlich die Borussia aus Dröschede zu Gast nach Sümmern und zeigte sich zunächst als der erwartete Gegner auf Augenhöhe. Trotz gutem Beginn geriet die Heimmannschaft mit 0:1 in den Rückstand, konnte aber mit der letzten Aktion vor der ersten Pause das verdiente 1:1 erzielen. Beflügelt von dem Treffer startete Sümmernengagiert in die zweiten 10 Minuten und konnte verdient auf 3:1 erhöhen.

 

Im dritten Abschnitt begegneten sich 2 Mannschaften auf Augenhöhe, sodass es nach 30 Minuten mit einer 5:3 Führung für die Sümmeraner Jungs in die letzte Pause ging. Dort erhielt die Mannschaft von Ihrem Trainerteam noch einmal die letzten taktischen Anweisungen und Motivationssprüche,wodurch Sümmern mit einem ungefährdeten 7:3 den dritten Sieg in der laufenden Vorbereitung einfahren konnte.

 

Auch auf dem Kleinspielfeld zeigten die Spieler der Sportfreunde Sümmern eine durchweg engagierte Leistung wodurch man hier ebenfalls die Funino Spielform für sich entscheiden konnte.

 

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, flexiblem Positionsspiel, toller Laufarbeit und spielerisch ansprechendenAktionen Richtung gegnerischem Tor kann das Trainerteam Schulz, Westig, Chyra mit der gezeigten Leistung auf ganzer Linie zufrieden sein. Nächsten Samstag ist die F1 aus Sümmern zu Gast beim FC Iserlohn, um im Willi-Vieler-Stadion hoffentlich eine ähnlich gute Leistung zeigen zu können.

 



Neue C-Lizenz-Inhaber: 

Herzliche Glückwünsche an unsere Trainer Sören, David und Fabian






Sportfreunde Sümmern e.V.
Gegründet am 29.12.1956
Breitensportverein - Fußball, Lauftreff, Walking & Bodyforming

Freundschaft, Familie & Leidenschaft - Vollgas für unser gemeinsames Hobby